Schlagwort-Archive: Steuersenkung

Berliner Räuberbande sitzt auf dem Geld

Die letzten Steuerschätzungen besagen, dass der Staat bis 2018 Mehreinnahmen in Höhe von rund 40 Milliarden Euro zu erwarten hat. Aber für eine Steuersenkung ist kein Geld da, verlautet aus dem Kanzleramt. So erklärte Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU), es gebe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Umverteilung statt Freiheit

Nachdem auch die jüngste Steuerschätzung wieder ein Plus von 19 Milliarden Euro gegenüber der letzten Schätzung ergeben hat, versichern die Berliner Blockparteien eiligst, für die Entlastung der Steuerzahler sei aber kein Geld da. Vorrangig seien (Reihenfolge austauschbar) mehr Ausgaben für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hoffnung aus dem Norden

Im Norden geht die Sonne auf: Die neue norwegische Regierung will die Wirtschaft mit Steuersenkungen ankurbeln. Diese Nachricht muss bei der Berliner Räuberbande blankes Entsetzen ausgelöst haben. Damit die Menschen mehr Geld im Portemonnaie hätten, würden die Einkommen- und Vermögensteuer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen