Schlagwort-Archive: Süddeutsche Zeitung

Zeitungsmarkt wird Wüstenlandschaft

Ach, ist das schön. Man kann bequem zuschauen, wie es mit Lügenpresse den Bach heruntergeht. Aber die Qualitätsjournalisten fälschen, lügen und verdrehen bis zum (nur für sie) bitteren Schluss. Jüngst wurde das Buch „Finis Germania“ von Rolf Peter Sieferle aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Diesel-Gipfel war Lügen-Gipfel

Nach dem Berliner Diesel-Gipfel hat Lügenpresse Schnappatmung: Abgas- und Dieselexperte Heribert Prantl kriegt sich in der Süddeutschen Zeitung vom 3. August 2017 gar nicht mehr ein: „Von der größten Rückrufaktion in der deutschen Automobilgeschichte ist die Rede. Mag sein, fünf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grünes Reich, Qualitätsjournalismus, Verkehrspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Griechenland-Lügen

Griechenland ist pleite. Das ist jedem klar, der einen Taschenrechner bedienen kann. Der Verschuldungsgrad hat trotz aller Spar- und Rettungspakete einen Stand von 180 Prozent des Bruttoinlandsprodukts erreicht – das heißt, die Griechen müssten fast zwei Jahre arbeiten, um diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, EUdSSR, Euro ist stabil, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Realitätsoptimierung zur Moslem-Demo

Sie hatten doch alles richtig gemacht: Schon Tage vor der am Ende dürr bevölkerten Anti-Terror-Demo „Nicht mit uns!“ hatte die Deutsche Presseagentur (dpa) pflichtschuldigst erregt gemeldet: „Tausende Muslime in Köln erwartet“. Und Heiko Maas dekretierte wieselflink, dass es „Aufgabe der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Lügenpresse reloaded: Der Auflagenverfall geht weiter

Für die deutsche Lücken- oder Lügenpresse begann das Jahr 2017 so, wie 2016 endete: Die Auflagen fallen in schnellem Tempo weiter. Wunderbar. Es sind drei Faktoren, die hier zusammentreffen: 1. Es gibt viel zu wenig junge Deutsche, die Zeitungen oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Lügenpresse bejubelt deutschen „Anti-Trump“

Au Backe, peinlicher geht’s kaum noch. Lügenpresse bejubelt die Wahl von Frank-Walter Steinmeier (SPD) zum Bundespräsidenten, als würde der uns jetzt den Weg in das Land, in dem Milch und Honig fließen, weisen. Bei dem ganzen Gesabbere ist vielleicht interessant, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse reloaded: Alle für Schulz und alle gegen Trump

Im Gleichschritt marschieren derzeit die deutschen Qualitätsmedien. Alle halten den SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz für toll, und alle sind gegen den amerikanischen Präsidenten Donald Trump. So einen Gleichklang gab es zuletzt in der DDR-Presse vor dem Mauerfall. So ist in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Am deutschen Wesen..., Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen