Schlagwort-Archive: Ulrich Grillo

Euro-Rettungskosten: Nebel in der Levante

Wenn es darum geht, vor der Wahl die Kosten der Euro-Rettung zu vertuschen, zu vernebeln und falsche Fährten zu legen, sind Berliner Politiker einsame Spitze. Jeder Wähler sollte wissen, dass die Rechnungen kurz nach dem Bundestagswahltermin am 22. September 2013 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Euro ist stabil, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen