Schlagwort-Archive: Zeitungskrise

Neues vom Hochstapler: Döpfners „Raketenwissenschaft“

Man sollte sich von dem vom Hochstapler Mathias Döpfner betriebenen Wirbel um „Upday“, den von Axel Springer geplanten News-Aggregator auf Samsung-Handys, nicht irre machen lassen. Solche Nachrichtensammler gibt es für Handys wie Sand am Meer, Google-News ist der bekannteste. Geld … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse spart

Erfreuliche Nachrichten gibt es von der Lügenpresse. Zwei einstmals große und früher bedeutende Zeitungen verlieren ihre Haupt- beziehungsweise politischen Redaktionen. Bei den „Lübecker Nachrichten“ will Eigentümer Madsack aus Hannover (zur Erinnerung: Die sind besonders sozial, weil die SPD beteiligt ist) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen