Archiv des Autors: spoekenkiekerei

dpa-Nachrichtenfälscher bekämpfen „Fake-News“

Der Irrsinn im selbstreferentiellen Medien-Zirkus wird immer toller. Heute (19. März 2019) lesen wir: Die dpa hilft Facebook beim Aufspüren von Fake-News – als zweiter deutscher Faktenprüfer neben dem Recherche-Netzwerk Correctiv. „Das Faktenchecken liegt in unserer DNA“, erklärt dpa-Chefredakteur Sven … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wenn Grüne reisen…

Lüdinghausen ist ein Mittelstädtchen im südlichen Münsterland (Nordrhein-Westfalen). Auf der historischen Wasserburg Vischering trat am Samstag (16. März 2019) die Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock, die das Stromnetz für einen Stromspeicher hält, bei einem Europakongresss des grünen Bezirksverbandes Westfalen auf. In Lüdinghausen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Grünes Reich, Verkehrspolitik | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Relotius-Bingo – Folge 6: Wie Interviews im TV geschnitten werden

Eine besonders fiese Relotiade, die kaum noch zu toppen ist und selbst Claas Relotius hätte staunen lassen, war im Berlin/Brandenburger Staatsfernsehen rbb zu sehen. Opfer war diesmal sogar ein Grüner – aber einer von den „bösen Grünen“. Ja, die gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

30 Jahre Mauerfall – Wie ein Jubiläum verschwiegen wird

Vor bald 30 Jahren – am 9. November 1989 – siegte die Freiheit in Deutschland gegen die Systeme: Die Berliner Mauer fiel; die innerdeutsche Grenze verschwand, der Weg zur deutschen Einheit wurde frei. Die Regierenden in Ost-Berlin hätten freiwillig nie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bekloppte, Blockparteien, Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Relotius-Bingo – Folge 5: Zwangsverheiratungen

Das Wirken von Relotienten ist keineswegs auf die Flaggschiffe des deutschen Qualitätsjournalismus wie Der Spiegel oder Süddeutsche Zeitung beschränkt. Auch auf der lokalen Ebene wirken Relotienten konsequent. So fand sich im „Berliner Abendblatt“, einem Anzeigenblatt aus dem Zeitungsverlag DuMont, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, Gutmenschen, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Blick in die Geschichte: Wie Geld entwertet wird

Gegenwärtig läuft in Europa eine große Geldentwertungsaktion, wofür die Europäische Zentralbank (EZB) unter Leitung des Geldfälschers Mario Draghi verantwortlich ist. Angesichts der Billionen-Schuldenberge europäischer Staaten und Unternehmen wird es keine (Real-)Zinsen mehr geben, solange die Euro-Gemeinschaftswährung existiert. Die Nullzinsphase war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Grünes Reich mit Baby-Sprache

Schon der britische Schriftsteller George Orwell wusste, dass auf dem Weg in ein totalitäres System die Sprache verändert wird. Sein Werk „1984“ ist legendär. Auch im heraufziehenden deutschen Grünen Reich lassen sich sprachliche Veränderungen beobachten. Viele mögen Titel wie „Gute-Kita-Gesetz“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bekloppte, Grünes Reich, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar