Archiv des Autors: spoekenkiekerei

Warum ziehen Regenwolken nicht mehr weiter?

Das Relotius-Blatt „Der Spiegel“ wunderte sich angesichts des Starkregens und der Überschwemmungen in Teilen von Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen, „dass sich dieses Tiefdruckgebiet kaum vom Fleck bewegt“ – ein inzwischen häufiger zu beobachtendes Phänomen. Für Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) ist der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewendemärchen, Grünes Reich | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Avanti Dilettanti – Der Staat als Unternehmer

Als „industriepolitisch von hoher Bedeutung“ hatte Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU), der beim Begriff Wirtschaft zuerst an Gaststätten denkt, in denen er sich den Wanst vollschlagen kann, den Einstieg des Bundes mit 300 Millionen Euro beim Unternehmen Curevac bezeichnet. Deutschland sollte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bekloppte, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Was ist mit unseren Kindern los?

Wir lesen eine nahezu unglaubliche Geschichte bei Radio Kiepenkerl, einem Sender im südlichen Münsterland: OLFEN: Großeinsatz an Gesamtschule Veröffentlicht: Freitag, 18.06.2021 06:50 Wilde Gerüchte rund um einen Großeinsatz an der Olfener Wolfhelm-Gesamtschule kursieren unter anderem in den sozialen Medien. In einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bekloppte, Bildung für alle | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Suder – das Digitalproblem

Der Name Katrin Suder steht für Versagen in der Politik. Die frühere Unternehmensberaterin wurde von der damaligen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (inzwischen nach Brüssel geflüchtet) ins Verteidigungsministerium als Staatssekretärin für Rüstungsfragen geholt. Danach ging es mit der Beschaffung steil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Uncategorized, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Journalistisches Bärbocking

Manchmal fragen sich Bürger ja, wieso in den meisten Medien etwas völlig anderes steht als das, was sie selbst erleben und erspüren in ihrem Alltag. Das massivste Beispiel für die Schere zwischen Realität und medialer „Wirklichkeit“ ist und bleibt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Grünes Reich, Qualitätsjournalismus, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Grüße vom Mars

Die Landung des Mars-Rovers „Perseverance“ ist die wohl größte tedchnische Leistung der Menschheitsgeschicte seit der Mondlandung. Nach einem Flug von 460 Millionen Kilometern durch den Weltraum landete das NASA-Fluggerät vollautomatisch auf dem roten Planeten, ohne dass irgendwelche Pannen bekannt wurden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Am deutschen Wesen..., Grünes Reich | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Unwuchten im Getriebe

Mühsam sind diese Zeiten für jene regierungsfreundlichen Medien: An allen Ecken und Enden werden die Unzulänglichkeiten, Übergrifflichkeiten und Verrücktheiten der Endphase der 15jährigen Merkel-Zeit sichtbar. Sei es nun eine implodierend-überteuerte Energieversorgung, die nach wie vor ungeregelte Zuwanderung, Eskalationen in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Deutschland muss weg: Schäuble beerdigt den Nationalstaat

Die Asylkrise 2015 und jetzt die Pandemie haben gezeigt: Sobald in Europa Schwierigkeiten auftreten, denkt jeder an sich selbst. Der Nationalstaat war entgegen aller Behauptungen europäischer Bürokraten nie am Ende, sondern stets höchst vital. Nur nicht in Deutschland, ausgerechnet dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Bekloppte, Blockparteien, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Auf dem Weg in die Diktatur

Es sind Zeiten, in denen es selbst einem erfahrenen Spökenkieker die Sprache verschlägt. In zwölf bis 15 Jahren, nach dem nächsten europäischen Krieg, wird man sich die Frage stellen, warum Deutschland wieder zur Diktatur werden konnte und zum dritten Mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Am deutschen Wesen..., Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Deutschlandfunk fälscht Nachrichhten

Am 20. Oktober morgens durfte der brav gebührenzahlende Bürger dem Deutschlandfunk mal wieder live beim Nachrichtenfälschen zuhören. Im Nachgang zu dem islamistischen Terroranschlag bei Paris verlief dies so dreist und offensichtlich, dass es hier nur mit einer einfachen Gegenüberstellung der Original-Nachricht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Einzelfälle, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen