Monatsarchiv: Februar 2018

CDU-Klonkrieger rücken vor

Erich Honecker hatte immer 100 Prozent, Martin Schulz ein Mal. Es ist bekannt, wie sie endeten. Nun hat Annegret Kramp-Karrenbauer, bisher saarländische Ministerpräsidentin, am 26. Februar 2018 auf dem CDU-Parteitag in Berlin, fast 100 Prozent der Stimmen bei der Wahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Blockparteien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Merkels Karren-Klon

FDP-Chef Christian Lindner hat zu Annegret Kramp-Karrenbauer alles Notwendige gesagt: “Neben der großen Merkel gibt es jetzt im Konrad-Adenauer-Haus noch die kleine Merkel, die exakt dasselbe vertritt.“ In der Tat ist es müßig, über die Motive der bisherigen saarländischen Ministerpräsidentin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Frauen in Berlin: Was nicht sein darf, wird nicht berichtet

Es kann einem schon beim Zusammenschreiben der medialen Reaktionen auf die Demonstration von Frauen in Berlin am 17. Februar 2018 gegen sexuelle Übergriffe und Belästigungen übel werden. Qualitätsjournalisten geifern wie weiland die DDR-Presse, wenn es mal jemand gewagt hatte, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Merkel setzt sich für Deutschenhasser ein

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich am Donnerstag (15. Februar 2018) für die Freilassung des in der Türkei einsitzenden Journalisten Deniz Yücel eingesetzt. Bei einem Treffen mit dem in Germanistan weilenden türkischen Ministerpräsidenten Binali Yildirim erklärte die Regierungs- und CDU-Chefin, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

GroKo subventioniert Lügenpresse

Wenn für das System wichtige Branchen in einer Krise stecken, werden sie subventioniert. Genau das passiert jetzt mit Lügenpresse. In ihren Koalitionsverhandlungen waren sich Union und SPD schnell einig, dass Zeitungsverlage bei geringfügigen Beschäftigungsverhältnissen von den Sozialversicherungsbeiträgen entlastet werden sollen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Boehringer ist nicht das Problem

Es gehört offenbar zum Wesen von AfD-Politikern, dem System Steilvorlagen für Gegenangriffe zu bieten. Der Vorsitzende des Bundestags-Haushaltsauschusses, Peter Boehringer (AfD), hat einen Vorposten tief im gegnerischen Lager. Er hat eine der Schaltstellen besetzt, was für die Blockparteien ein riesengroßes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Selbsterfahrungsgruppe Reichstag

Stundenlang habe man sich angeschwiegen, selbst Ministerpräsidenten hätten sich irgendwann in der Nacht irgendwo auf den Boden gelegt und geschlafen, während andere noch am Tisch gesessen und weiter geschwiegen hätten. Wenn es stimmt, was CSU-Chef Horst Seehofer über den Ablauf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare