Schlagwort-Archive: EZB

Das Vertrauen der Deutschen

Die Deutschen haben ihrem Kaiser vertraut, dann dem „Führer“ (naja, zumindest überwiegend). Und jetzt vertrauen sie dem Euro. Das im Auftrag der EU-Kommission erstellte „Eurobarometer“ ermittelte eine Zustimmung von 81 Prozent der befragten Bundesbürger zur gemeinsamen europäischen Währung. Im Euro-Währungsgebiet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Vor der großen Krise

Die Blase wird platzen – und zwar bald. Wir stehen vor einer massiven Wirtschafts- und Finanzkrise. Die Zeichen an der Wand werden aber nicht gesehen, weil der politisch-mediale Komplex in Berlin mit einer beispiellosen Hetzjagd auf die parlamentarische Opposition (AfD) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, EUdSSR, Euro ist stabil, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wie die EU-Wahl manipuliert wird

Wenn sonst vor Wahlmanipulationen gewarnt wird, kommt sofort die Rede auf Russen-Bots, gefakte News bei Facebook oder anderes, mit dem die Deutschen angeblich manipuliert werden sollen. Seit Freitag (17. Juni 2019) werden die Medienkonsumenten mit einer Propaganda-Offensive gegen die österreichische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, EUdSSR, Euro ist stabil, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wie gelogen wird: Kosten der Nullzinspolitik

Es verwundert, dass die Enteignung der Sparer durch die europäische Nullzinspolitik im laufenden Europawahlkampf keine Rolle spielt. Die deutschen Sparer dürften seit Beginn der Nullzinsphase rund 300 Milliarden Euro verloren haben. Wenn man sich die Entwicklung des Goldpreises anschaut und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Warum die Zinsen nicht mehr steigen werden

Lange haben viele deutsche Sparer auf die „Zinswende“ gewartet und milliardenschwere Verluste in Kauf genommen, während andere schon in Betongold, echtes Gold oder in Wertpapiere investierten. Doch kürzlich gab es eine Nachricht, die das ganze Zins-Elend deutlich macht und zeigt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wie manipuliert wird: Die Brexit-Kosten

Bei der Nachrichtengestaltung wird in Deutschland nichts mehr dem Zufall überlassen. Ein Beispiel aus den letzten Tagen: Die Regierungspropaganda macht uns schon seit langem weis, dass der Austritt Großbritanniens aus der EU nichts als Nachteile bringen soll. Und wie zufällig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Blick in die Geschichte: Wie Geld entwertet wird

Gegenwärtig läuft in Europa eine große Geldentwertungsaktion, wofür die Europäische Zentralbank (EZB) unter Leitung des Geldfälschers Mario Draghi verantwortlich ist. Angesichts der Billionen-Schuldenberge europäischer Staaten und Unternehmen wird es keine (Real-)Zinsen mehr geben, solange die Euro-Gemeinschaftswährung existiert. Die Nullzinsphase war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen