Schlagwort-Archive: Griechenland

Griechenland-Pleite: Scholz lügt schon wie Schäuble

„Deutschland und Frankreich sehen Griechenland kurz vor dem Ende des langjährigen Hilfsprogramms auf dem richtigen Weg“, berichtet hoffnungsfroh die Nachrichtenagentur Reuters am 27. April 2018 und zitiert den neuen Berliner Finanzminister Olaf Scholz (SPD): „Es kann heute einen viel optimistischeren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Griechenland-Lügen

Griechenland ist pleite. Das ist jedem klar, der einen Taschenrechner bedienen kann. Der Verschuldungsgrad hat trotz aller Spar- und Rettungspakete einen Stand von 180 Prozent des Bruttoinlandsprodukts erreicht – das heißt, die Griechen müssten fast zwei Jahre arbeiten, um diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, EUdSSR, Euro ist stabil, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Maastricht-Jubiläum: System mag nicht feiern

Wenn es um Europa geht, war dem System und seinen Blockparteien in der Vergangenheit kein Aufwand zu groß. Die EU wurde bei jeder Gelegenheit beschworen, belobigt und gefeiert. Jetzt hätten sie einen Grund zu feiern: Vor 25 Jahren, am 7. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Finanzsystem ist robust?

Das Finanzsystem sei robust, wird in üblicher Schönfärberei vom Pressedienst „Heute im Bundestag“ verbreitet. Grundlage der Meldung ist der Stabilitätsbericht der Bundesregierung. Von den Problemen des Finanzsystem hat man offenbar in Bundesregierung und Bundestag noch nichts vernommen, der sich durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lachen über „Hippie State“

„Made in Germany“ – das war einmal ein Begriff für höchste Qualität und technische Kompetenz, die jede Konkurrenz in den Schatten stellte. Das ist leider längst Geschichte. Im Magazin des Bundesverbandes der mittelständischen Wirtschaft gibt es eine nett gemachte Beilage, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Vor der Euro-Katastrophe

Die Wochenzeitung „Die Zeit“, das Blatt für die gehobenen grünen Stände, hat uns in einem Kommentar der Ausgabe vom 14. Juli 2016 schon einmal mitgeteilt, was in Europa wegen des korrupten und maroden Bankensystems in Italien bevorstehen würde, wenn dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Euro ist stabil, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Deutschlandfunk nervt mit falschen Angaben

Den Deutschlandfunk zu hören, führt inzwischen regelmäßig zu schwerer Nervenbelastung. Warum tut man sich das morgens an, wo doch ein gut duftender Kaffee auf dem Tisch steht und das Brot so lecker schmeckt? Erst am 13. Juli 2016 lieferte der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen Krieg, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen